Ein starkes Bündnis

„Dezentral läuft’s besser – für Bürger|innen, Energiewende und Naturschutz!“ ist der Titel eines Flyers, den diverse Landesverbände des BUND, der Bundesverband Bürgerinitiativen gegen SueLink und das Aktionsbündnis gegen die Süd-Ost-Trasse gemeinsam herausgegeben haben (siehe Anlage).

Klar ist, auf der unteren Ebene, dem sogenannten Verteilnetz, ist Netzausbau notwendig, um die dezentral erzeugte Erneuerbare Energie anzubinden. Der überdimensionierte Ausbau im darüber liegenden Übertragungsnetz mit riesigen, Deutschland überziehenden Gleichstromtrassen ist dagegen eindeutig gegen die Energiewende gerichtet. Der Flyer zeigt, dass sich immer mehr kompetente Partner gemeinsam gegen diese Planungen stellen.

Weitere Partner sind das Aktionsbündnis Ultranet, die BüfA (Bündnis für Atomausstieg und erneuerbare Energien), die N-ERGIE mit der Main-Donau-Netzgesellschaft, aber auch zahlreiche Kommunen in den betroffenen Regionen.

Flyer zum Download (pdf, 898KB)

Schreibe einen Kommentar