Bayreuth: Stromtrassenwanderung mit Dr. Christoph Rabenstein

Von: Bürgerinitiative Bayreuth Süd-Ost <info@bayreuth-sued-ost.de>

2014-06-04_StromtrassenwanderungMehr als 100 Menschen trafen sich heute zur Stromtrassenwanderung mit Landtagsabgeordneten Dr. Christoph Rabenstein, Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und der Bürgerinitiative Bayreuth Süd-Ost. Auf Initiative von Dr. Christoph Rabenstein wurde der vom Netzbetreiber Amprion geplante Verlauf der Gleichstromtrasse Süd-Ost um Bayreuth von Wolfsbach bis zur Gaststätte Schamelsberg besichtigt.

Über diesen herrlichen Tälern, Wiesen, Äckern und Wohngebieten sollen nach Willen des Netzbetreibers bis zu 85 Meter hohe Strommasten stehen und damit unser Naherholungsgebiet um Bayreuth zerstören. Mit der dreifachen Höhe der Baumspitzen wäre die Stromtrasse nicht zu übersehen.

Der Nordbayerische Kurier berichtet prompt zum ersten mal konstruktiv: “Protest gegen geplante Stromtrasse”
http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/protestgegen-geplante-stromtrasse_262734

Schreibe einen Kommentar