Erfolg­rei­cher Info­stand auf der Gewer­be­schau in Burg­heim

Von: Freia Schmidt (freia@trassenstopp-rennertshofen.de)

2015-02-28_Burgheim01 Für die Gewer­be- und Regio­nal­schau „Gemein­sam stark!“ in Burg­heim am 28./29. März 2015 orga­ni­sier­te die BI Burg­heim mit Hil­fe umlie­gen­der Bür­ger­initia­ti­ven aus dem Bereich Donau-Lech einen Info­stand, an dem sich die Besu­cher über den Stand der Strom­tras­sen­pla­nun­gen und über Akti­vi­tä­ten der regio­na­len Bür­ger­initia­ti­ven infor­mie­ren konn­ten. Gleich­zei­tig konn­ten auch Mus­ter­ein­sprü­che zum NEP 2014–2 unter­schrie­ben und abge­ge­ben wer­den. Vie­le Inter­es­sier­te muß­ten dar­über auf­ge­klärt wer­den, daß die Unter­schrift vom letzt­jäh­ri­gen Ein­spruch nun nicht mehr gel­te, daß es wich­tig sei, erneut zu unter­schrei­ben, da das Ver­fah­ren wei­ter­ge­he und damit auch erneu­ter Pro­test nötig sei. Ins­ge­samt konn­ten an dem Wochen­en­de knap­pe 900 Ein­sprü­che ein­ge­sam­melt wer­den. Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an alle Betei­lig­ten, die Orga­ni­sa­to­ren der Gewer­be­schau und an alle Unter­stüt­zer!2015-02-28_Burgheim02

Nach die­ser ers­ten gemein­sa­men und erfolg­rei­chen Akti­on wird jetzt jede BI auf eige­ne Faust noch wei­te­re Aktio­nen pla­nen, z.B. Info­stän­de vor stark fre­quen­tier­ten Geschäf­ten oder, in klei­ne­ren Ort­schaf­ten, die Stra­ßen von Haus zu Haus abzu­ge­hen, um mög­lichst vie­le unter­schrie­be­ne Ein­sprü­che zusam­men­zu­be­kom­men.

Ein Gedanke zu „Erfolg­rei­cher Info­stand auf der Gewer­be­schau in Burg­heim“

Schreibe einen Kommentar