Zusam­men­fas­sung der TV-Sen­dung “Bür­ger­Fo­rum live” und “Unser Land”

Von: Ursu­la Mar­ci­ni­ak < ed.xm1544437757g@alu1544437757sru.k1544437757ainic1544437757ram1544437757>

Lie­be Mit­strei­ter!
Die Sen­dung “Bür­ger­fo­rum live” vom 26.02.2014, in wel­cher es um die Mons­ter­tras­se ging, ist in der Media­thek des Baye­ri­schen Rund­funks abruf­bar (http://www.br.de/mediathek/video/
sen­dun­gen/bue­r­ger­fo­rum-live/bue­r­ger­sen­dung-bue­r­ger­fo­rum-live-108.html
). Bit­te beach­tet auch den letz­ten Red­ner­bei­trag: Einer der Ver­ant­wort­li­chen für die Trink­was­ser­ver­sor­gung aus dem Vel­den­stei­ner Forst spricht die Geo­lo­gie an und ver­deut­licht, dass teil­wei­se nicht ein­mal ein Wind­rad gegrün­det wer­den konn­te, da das Kalk­ge­stein viel zu gro­ße Fun­da­men­te erfor­dert, die dann das Grund­was­ser gefähr­den.
Am 28.02.2014 wur­de in der Sen­dung “Unser Land” Land­wirt Bobisch inter­viewt, der erst mit sei­nem Bau­ern­hof aus­ge­sie­delt ist, um sei­nen Betrieb zukunfts­si­cher zu machen. Die­ser Bei­trag ist eben­falls in der Media­thek des Baye­ri­schen Rund­funks hin­ter­legt (http://www.br.de/mediathek/video/­sen­dun­gen/un­ser-lan­d/stromtrassen-112.html).

Schreibe einen Kommentar