Bayeuth-Süd-Ost – Trassenaktionstag

Von: BI Bayreuth Süd-Ost <info@bayreuth-sued-ost.de>

Wir möchten Sie ganz herzlichen zum Trassenweiten Aktionstag am 29. Juni einladen und planen hierfür mehrere Aktionen. Anknüpfend an den großen Erfolg der Stromtrassenwanderung auf Initiative von Dr. Rabenstein stellen wir einen “Stromtrassenwanderweg” vor. Dieser führt vom Krugshof (Wolfsbach) über die Schlehenmühle nach Schamelsberg und dann über den Schlehenberg und die Hühl zurück nach Wolfsbach. Er wird auch elektronisch als GPS Wanderkarte auf unserer Website verfügbar sein. Die Route soll allen interessierten Wanderern die Gelegenheit geben, sich selbst ein Bild zu machen, welche idyllische Landschaft durch die Stromtrasse zerstört wird.

Für den Aktionstag laufen wir gemeinsam den ersten Teil der Strecke (einfach 3,5 km), beginnend am Krugshof über die Schlehenmühle nach Schamelsberg. Unterwegs stoppen wir um ca. 14:30 Uhr an einer simulierten Mastenstandfläche in der Nähe der Schlehenmühle, die die Dimensionen eines “Monstermasten” aufzeigt.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr der Parkplatz an der B85 in Nähe des Krugshofs, bereits um 13:30 Uhr ist dort ein Infostand aufgebaut. Wir werden um 15:30 Uhr in Schamelsberg ankommen, wo wir beim Feuerwehrhaus mit einer Erfrischung und einer Kite-Aktion empfangen werden (mit MdL Gudrun Brendel-Fischer).

Highlight des Aktionstages ist ein Bannerflug über die gesamte Strecke der geplanten Monstertrasse. Das Flugzeug wird mit dem 21×5 m großen Banner auch im Tiefflug über Bayreuth fliegen.

Wir hoffen, Sie beim Aktionstag begrüßen zu können!

http://bayreuth-sued-ost.de/einladung-zum-trassenweiten-aktionstag-am-29-juni/

Schreibe einen Kommentar