Besich­ti­gung der Dimen­sio­nen eines Mons­ter­strom­mas­ten der Gleich­strom­pas­sa­ge Süd-Ost

StrommastAm 23. Mai 2014, um 17:00 Uhr fin­det im Bern­ho­fer Weg in Hor­mers­dorf eine sehr infor­ma­ti­ve Ver­an­stal­tung statt. Die orts­an­säs­si­ge Bür­ger­initia­ti­ve (BI) möch­te allen Bür­ge­rin­nen und Bür­gern die Dimen­sio­nen und Aus­ma­ße eines in der Ebe­ne abge­steck­ten „HGÜ-Mas­ten“ im Maß­stab 1:1 auf­zei­gen.

Es wird sehr häu­fig dar­über gespro­chen, wie die rie­si­gen Dimen­sio­nen eines 80 Meter hohen Mas­tes dar­ge­stellt wer­den kön­nen. Dabei wur­de es in der Ver­gan­gen­heit mit ver­schie­de­nen Vari­an­ten aus­pro­biert.

Foto­mon­ta­gen: Zei­gen das Aus­maß nicht genau an, wie das Pan­ora­ma einer Berg­land­schaft, ist der Ein­druck auf einem Bild nicht mehr so impo­sant.

Gas­bal­lons: Mit Gas­bal­lons, die in 80 Meter Höhe stei­gen ver­sucht man die Höhe zu simu­lie­ren. Die Bal­lons wer­den aber, trotz Quer­ver­span­nung vom Wind so weit nach unten gedrückt, das die Höhe nicht mal annä­hernd erreich wird.

In gesel­li­ger Run­de kön­nen dann ger­ne Infor­ma­tio­nen aus­ge­tauscht

Schreibe einen Kommentar