Demo in Fürth

Am Freitag, den 28.02.2014 findet in Fürth in/an der Grünen Halle eine CSU-Veranstaltung statt, zu der wir hiermit zu einer (angemeldeten) Demonstrationaufrufen.

Herr Seehofer wird ab 17 Uhr da sein, deshalb bitten wir alle, sich um 16 Uhr vor der Grünen Halle einzufinden. Um größtmögliche Aufmerksamkeit zu erhalten, ist die Teilnahme jedes Einzelnen notwendig.

 Mit dieser Demo wollen wir für eine ehrliche Energiewende und gegen Strommonstertrassen kämpfen und natürlich Horst Seehofer den Rücken stärken für weitere Aktivitäten in Berlin.

Bitte auch diesmal diese Info an viele weiterleiten. Vielen Dank

4 Gedanken zu „Demo in Fürth“

  1. Herr Seehofer als Spitze der bay. Landesregierung ist der Hautpverantworliche für die Planung der Trasse. Es kann überhaupt nicht die Rede davon sein, diesem Herrn und seinem Kabinett den Rücken zu stärken, sondern ihm den Hosenboden zu versohlen.

    Ihre Pressemeldung ist damit höchst irreführend!

    1. Leider ist das Gesetz bereits beschlossen und nur mit Hilfe der Staatsregierung wieder zu ändern, es wäre demnach kontraproduktiv gegen die Regierung zu arbeiten. Viel eher sollte im Vordergrund stehen, die Politiker wach zu rütteln, das sie ein falsches Gesetz beschlossen haben, das sie lieber zurücknehmen bzw. überdenken sollten.

  2. Je nachdem wie du dorthin kommen willst. Wir fahren mit den Öffentlichen ab Bahnhof Altdorf, ein Bus transfer (mit Anmeldung) uoder selbst mit dem Auto. Schau mal unter: Details zur Demo in Fürth

Schreibe einen Kommentar