Klimacamp Hohenmölsen-Lützen

Klimacamp Hohenmölsen-Lützen, 12./13. 7. 2014  www.klimacamp.eu

 Treffen der Bürgerinitiativen gegen die Gleichstrompassage Süd-Ost mit den BIs aus dem Braunkohlegebiet um Weißenfels, Hohenmölsen, Lützen (Sachsen-Anhalt)

Termin: Sa, 12. bis So, 13. Juli

Programm (Stand 5-2014):

Samstag, 12.7.:

  • Ca. 11 Uhr: Ankunft der bayrischen und thüringischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Weißenfels
  • 11-13 Uhr: Kundgebung mit Essensversorgung usw. im Zentrum von Weißenfels
  • 13 Uhr: Fahrt in die Quartiere/das Quartier
  • im Anschluss: Exkursion zu Tagebauflächen und Aktionen/Demos dort (z. B. eine Türaktion, d.h. mit Türen vor Eingänge, Bagger usw. gehen nach dem Motto „Bevor der Bagger vor der Tür steht, stellen wir die Türen vor den Bagger“ – mit Presse usw.)
  • ca. 16 Uhr: Eintreffen in Röcken, dort Vortrag zum Thema
  • anschließend: Rückfahrt zum Quartier, dort lockerer Abend mit Begegnung, Diskussion zwischen BIs aus verschiedenen Regionen, kurzen Infoangeboten, Diavorträgen über bisherige Protestaktionen usw.

Sonntag, 13.7.:

  • Fortsetzung der Exkursionen (eventuell auch weitere Aktionen)
  • mittags: Besuch eines demnächst abzureißenden Ortes, Treffen mit BI-Leuten dort, Mittagessen, Rückfahrt

Anreise mit PKWs oder Bussen (PKWs/Kleinbusse vor Ort vermutlich leider praktischer und billiger)

Übernachtung: Kostenlos zur Verfügung steht das alte Landratsamt in Hohenmölsen (Räume i. O., aber kahl und leer, Sanitärräume vorhanden). Übernachtung ist auch in Pensionen o. ä. möglich. 

Bitte Voranmeldungen und Ideen bis 11. Juni an Martina Neubauer, Goldkronach, martina.neubauer@gmx.de oder 09273 8263 (Telefon ist 6. 6.-10. 6. und 14. 6. –22. 6. nicht besetzt), um eine ungefähre Einschätzung zu bekommen über Interesse und Größenordnung. Erst dann kann entsprechend weitergeplant werden.

 Anmeldungen bitte bis spätestens 29. Juni.

Kontakt und weitere Infos bei Martina, s. o.

Schreibe einen Kommentar