Mehr Strom­netz­aus­bau! “Wel­che Net­ze braucht die Energiewende”?

Vor­trä­ge, Ver­lin­kun­gen und Pres­se zur Auf­zeich­nung der Online-Veranstaltung

Die Ver­an­stal­tung am 21. Juni 2022 war ein wich­ti­ges High­light mit nahe­zu 200 Teil­neh­mern, ver­sier­ten Refe­ren­ten und – so möch­ten wir glau­ben – einem Sil­ber­streif am Hori­zont. Denn in einer Sache waren sich Ener­gie­ver­sor­ger (N‑ERGIE), Wirt­schaft (Max Bögl), Umwelt­schüt­zer (BUND) und Bür­ger­initia­ti­ven einig: Es sind die Ver­teil­net­ze, die für Ener­gie­wen­de und Kli­ma­schutz not­wen­dig sind. Die gro­ßen Über­tra­gungs­lei­tun­gen wie Süd­ost­link, Süd­link, Ultra­net oder Juralei­tung spie­len für den not­wen­di­gen schnel­len Aus­bau von Ener­gie aus Son­ne und Wind kei­ne tra­gen­de Rolle. 

Von Heinz Wra­ne­schitz erschien in der Print­aus­ga­be der Baye­ri­schen Staats­zei­tung ein sehr aus­führ­li­cher, infor­ma­ti­ver Arti­kel zur Online-Ver­an­stal­tung vom 21. Juni 2022.
Eben­so wur­de er auf der Web­site der Deut­sche Gesell­schaft für Son­nen­en­er­gie e.V., kurz DGS, veröffentlicht:

Tras­sen­geg­ner for­dern mehr Stromnetzausbau.“

Die­se Über­schrift trug die im Mail­post­fach gelan­de­te Ein­la­dung zu einer Online-Ver­an­stal­tung. Im ers­ten Moment hat­te ich ver­mu­tet: Das „Akti­ons­bünd­nis Tras­sen­geg­ner“ ist von einem Über­tra­gungs­netz­kon­zern gehackt wor­den. Doch als ich wei­ter­las, wur­de schnell klar: Dör­te Ham­mann, die Pres­se­spre­che­rin des im Kreis Nürn­ber­ger Land ange­sie­del­ten Akti­ons­bünd­nis­ses for­dert von den Ver­ant­wort­li­chen in Poli­tik und Behör­den „eine kri­ti­sche Neu­be­trach­tung, wel­cher Netz­aus­bau not­wen­dig ist und wel­cher nicht“. Und für die Ver­an­stal­tung wur­de ver­spro­chen: Es wer­de „auf die jah­re­lang von vie­len Fehl­ein­schät­zun­gen und Ver­säum­nis­sen gepräg­te Ener­gie­wen­de“ ein­ge­gan­gen. Dabei waren zwei der drei ange­kün­dig­ten Refe­ren­ten nicht gera­de sol­che, die man bei einer Tras­sen­geg­ner-Ver­an­stal­tung unbe­dingt erwar­ten würde …
wei­ter­le­sen

 

Josef Bay­er
Head of Rese­arch & Deve­lo­p­ment Ener­gy Sys­tems Max Bögl
• Video­mit­schnitt
»Ver­ant­wor­tung von Unter­neh­men für die Energiewende«

• Down­load Vor­trag als PDF

Dr. Wer­ner Neumann
Spre­cher Bun­des­ar­beits­kreis Ener­gie Wis­sen­schaft­li­cher Bei­rat des BUND
• Video­mit­schnitt
» Über­tra­gungs­netz kon­tra Ener­gie­wen­de und Umweltschutz? «

• Down­load Vor­trag als PDF

Rai­ner Kleedörfer
Lei­ter Zen­tral­be­reich Unter­neh­mens­ent­wick­lung / Betei­li­gun­gen, Pro­ku­rist der N‑ERGIE Akti­en­ge­sell­schaft Nürnberg
• Video­mit­schnitt
»
Ver­teil­netz ist Grund­pfei­ler der Ener­gie­wen­de «

• Down­load Vor­trag als PDF

• Video­mit­schnitt der gesam­ten Ver­an­stal­tung mit Anmoderation

 

Schreibe einen Kommentar