Rain – Aktionen zu Trassenweiten Aktionstag

Die Bürgerinitiative (BI) „Rain gegen die Stromtrasse“ wird im Rahmen des Trassenweiten Aktionstages erstmalig zu einer Veranstaltung einladen. Am Sonntag, den 29.06.2014 von 10.00 – 17.00 Uhr wird an der sog. Schmelcherhalle, zwischen Bayerdilling und Rain gelegen, eine Infoveranstaltung stattfinden. Dabei wird mittels eines Ballons und einem Absperrband, die Dimension eines Strommasten verdeutlicht. Diese ca. 80 Meter hohen Masten sollen dann in einem Abstand von ca. 300 m für die Trasse errichtet werden. Außerdem wird es Kartenmaterial von dem geplanten Trassenverlauf zu sehen geben. Mit etwas Glück kann man auch den Trassenweiten Bannerflug am Himmel entdecken. Denn von vielen BI´s wird gemeinsam dieser Flug am Aktionstag finanziert. Gegen 13.30 Uhr wird auch Herr Landrat Stefan Rössle zum Gespräch mit den anwesenden Interessenten erwartet. Die Mitglieder der BI werden außerdem für Speisen und Getränke, sowie Kaffee und Kuchen sorgen. Der Erlös und die Spenden werden von der BI für weitere Aktionen verwendet. Die Mitglieder hoffen auf eine gute Witterung und zahlreiche Besucher – am besten mit der eigenen Energie und auf dem Fahrrad!

Weitere Informationen sind erhältlich beim 1.Sprecher Johannes Geier unter Tel.: 08276/589297 oder beim 2.Sprecher Gunther Leimeister unter Tel.: 0171/4410644 oder dvl-gunther@t-online.de

Flyer Trassenaktionstag-Rain

Erstellt: 20.06.2014 von Johannes Geier

Schreibe einen Kommentar