Teil­neh­mer des Ener­gie­dia­logs

Am kom­men­den Mon­tag, den 03.November 2014 star­tet in Mün­chen der Ener­gie­dia­log. The­ma ist hier die Ener­gie­wen­de.

Vom Baye­ri­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um wur­den sechs Plät­ze für die Bür­ger­initia­ti­ven zur Ver­fü­gung gestellt. Für das Akti­ons­bünd­nis der Tras­sen­geg­ner wer­den  dem­nach sechs Per­so­nen bei der Auf­takt­ver­an­stal­tung anwe­send sein. Die­se Per­so­nen wur­den in einem kurz­fris­ti­gen Fin­dungs­pro­zess von den Kopf­stel­len des Akti­ons­bünd­nis der Tras­sen­geg­ner zu den Ver­tre­tern in Mün­chen gewählt. Bei der Wahl, wur­de dar­auf Wert gelegt, dass alle betrof­fe­nen Regie­rungs­be­zir­ke berück­sich­tigt wer­den.

Hubert Galo­zy Mit­tel­fran­ken
Ste­fan Gra­sen­hil­ler Ober­pfalz
Mar­tin Steg­mair Schwa­ben
Ulli Strauss Ober­fran­ken
Rena­te van de Gabel Rüp­pel Ober­fran­ken
Bernd Weber Ober­bay­ern

Die Ver­tre­ter wer­den in Mün­chen stell­ver­tre­tend für ALLE Bür­ger­initia­ti­ven anwe­send sein und sich dabei für die gemein­sa­me Sache ein­set­zen.  

Ein Gedanke zu „Teil­neh­mer des Ener­gie­dia­logs“

Schreibe einen Kommentar