Irr-“Leitung” durch die Strom-Mafia

Von: Hel­mut Wies­meth (hwlenting@t-online.de)

Die “Bür­ger­initia­ti­ve Len­ting, NEIN – zur Strom­tras­se, JA – zur Ener­gie­wen­de” lädt zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung Irr-”Leitung” durch die Strom-Mafia am 12. Mai 2016, 19:00 Uhr, Kegel­st­überl Am Berg­fürst 2 (neben der Feu­er­wehr), 85101 Len­ting, alle an der Ener­gie­wen­de und dem Netz­aus­bau inter­es­sier­ten Bür­ger herz­lichst ein.

Erfah­ren Sie vom Refe­ren­ten Josef Lode­rer, dem 1. Vor­sit­zen­den des Ener­gie­bün­del Kreis Eich­stätt e.V. alles über die Fall­stri­cke der Ener­gie­wen­de, wie die Bür­ger mani­pu­liert wer­den und mit wel­chen Mit­teln die Strom­gi­gan­ten ihren Über­le­bens­kampf bestrei­ten. Ohne wirk­li­che Mit­spra­che wer­den die Bür­ger ein­fach zum Zahl­meis­ter gemacht. Die “Bür­ger­initia­ti­ve Len­ting, NEIN – zur Strom­tras­se, JA – zur Ener­gie­wen­de” sagt dazu: “Nicht mit uns!”.

Down­load Fly­er: einlkopfstationhpstromautobahn29041n6 (pdf, 2MB)

Schreibe einen Kommentar