Was ist VSC-HGÜ?

In Zusam­men­hang mit dem Bau der  Gleich­strom­pas­sa­ge Süd-Ost fal­len immer wie­der tech­ni­sche Begrif­fe wie HGÜ oder VSC. Hier ein kur­ze Erklä­rung zu den Begrif­fen.

HGÜ heißt nichts ande­res als Hoch­span­nungs-Gleich­stom-Über­tra­gung. Die Stromm­pas­sa­ge Süd-Ost wird den Strom also nicht, wie die meis­ten Frei­lei­tun­gen mit Dreh­strom son­dern mit Gleich­strom über­tra­gen. 

VSC ist eine Über­tra­gungs­tech­nik für HGÜ.  Es han­delt sich dabei um ein selbst­ge­führ­te HGÜ (VSC = Vol­ta­ge Source Con­ver­ter). Im Netz­ent­wick­lungs­plan Strom von 2012 (Sei­te 4) wird auf die­se Tech­nik näher ein­ge­gan­gen. 
www.netzentwicklungsplan.de/sites/default/files/NEP_2012/NEP_2012_Kapitel_5.pdf

Schreibe einen Kommentar