Alle Beiträge von Matthias Grobleben

Die Grü­nen und der G7 Gip­fel

Am 20.5.2015 fand in Mün­chen im Kon­fe­renz­saal des Baye­ri­schen Land­tags eine Ver­an­stal­tung zum The­ma „G7 und Kli­ma­schutz: Was jetzt zu tun ist“ statt. Ein­ge­la­den hat­ten die bei­den Grü­nen Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Katha­ri­na Schul­ze und Mar­tin Stümp­fig. Neben den Ein­la­den­den nahm auch Clau­dia Roth von den Grü­nen und Sön­ke Kreft von Ger­man­watch e.V. an der Ver­an­stal­tung teil.

Soweit ich erken­nen konn­te waren von den BI’s nur Huberth Galo­zy und ich anwe­send.…
→ wei­ter­le­sen

Haupt­ver­samm­lung von RWE

Der Dach­ver­band der Kri­ti­schen Aktio­nä­re lud das Akti­ons­bünd­nis der Tras­sen­geg­ner zur Haupt­ver­samm­lung von RWE am 23.04.2015 ein. Für uns bestand so die Mög­lich­keit, direkt beim wich­tigs­ten Strip­pen­zie­her der über­di­men­sio­nier­ten Tras­sen­pla­nun­gen nach Bay­ern zu spre­chen und den Vor­stand mit unse­ren Fra­gen und Argu­men­ten zu kon­fron­tie­ren. Mat­thi­as Grob­le­ben von der BI Altdorf/Burgthann und Maria Estl von der BI Stein­wald fuh­ren nach Essen. Hier die Rede von Mat­thi­as Grob­le­ben vor  Aktio­närs­ver­samm­lung, Vor­stand und Auf­sichts­rat von RWE.…
→ wei­ter­le­sen

Wie­viel Strom braucht Bay­ern?

Die BI Altdorf/Burgthann hat­te in der Ver­gan­gen­heit die Gele­gen­heit Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te zu Gesprä­chen über die Ener­gie­wen­de ein­zu­la­den.
Am 10.März hat­ten wir nun die Gele­gen­heit mit zwei Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Frau Bul­­ling-Schrö­­ter und Herrn Len­kert von der  Frak­ti­on „Die Lin­ke“ zu spre­chen.

Die Ver­an­stal­tung fand in der Sport­klau­se Alt­dorf statt und war gut besucht.
Die bei­den Abge­ord­ne­ten prä­sen­tier­ten sich als sehr enga­gier­te und vor allen Din­gen sach­kun­di­ge Ver­tre­ter.…
→ wei­ter­le­sen